LATEINAMERIKA - STAMMTISCH: 22. Februar ab 18 Uhr +++ Offene Runde & Austausch +++


Was sagt ein Verbrechen in Berlin über die Vergangenheit und die Gegenwart in Lateinamerika aus, sowie die Rolle der Polizei?

Wir lesen gemeinsam ein Kapitel des Buchs "Ein Brasilianer in Berlin" (Joao Ubaldo Ribeiro) und finden es raus. In einer freundlichen Atmosphäre diskutieren wir über politisch relevante Themen Lateinamerikas, tauschen Informationen aus und sammeln Ideen. Ob wir uns einen Film anschauen, eine Referentin oder einen Referenten zu einem bestimmten Thema gewinnen wollen und/oder eine konkrete Aktion initieren - vieles ist denkbar. Aufgrund der derzeitigen Situation bitten wir Euch, Euren Mund- und Nasenschutz mitzubringen.

LATEINAMERIKA - STAMMTISCH

am 22. Februar ab 18 Uhr im Projekthaus Potsdam

Rudolf-Breitscheid-Straße 164, 14482 Potsdam

+++ Offene Runde +++ Information +++ Austausch +++