Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter

 KONTAKT 

Inwole e.V.

Projekthaus Potsdam
Rudolf- Breitscheid-Straße 164
14482 Potsdam Babelsberg

E-Mail: info[ät]projekthaus-potsdam.de
Tel.: 0331 - 70 47 66 80
Fax: 0331 - 70 47 66 81

Kontakt & Bürozeiten Projekt "Bildungsstätte"
Ansprechpartner: Petar Atanackovic, Koordinator der Bildungsstätte
Mo. & Mi.: 10 - 16 Uhr
Do.: 10 - 13 Uhr

E-Mail: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de
Tel. : 0331 - 70 47 66 80

Kontakt Projekt "Werkhaus"
Ansprechpartner: Florent Vivier, Andreas Friedl und Sylvia Glöß,

Koordinator*innen der Werkstätten
E-Mail: info[ät]werkhaus.de
Tel.: 0331 - 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

 

Anfahrt:

mit dem Auto:
E 51 / A115
Abfahrt Zehlendorf >

über Potsdamer Chaussee und Königstraße nach Potsdam Babelsberg
oder
Abfahrt Potsdam-Babelsberg > über Nuthestr. >

nach rechts Wetzlaer Str. > geradeaus
August-Bebel-Str. bis Rudolf-Breitscheid-Straße. (dann links)

mit dem Zug:
mit Regionalexpress (Magdeburg, Brandenburg, Dessau) bis Wannsee
Umsteigen in die S7, eine Station bis Potsdam Griebnitzsee
nur ein Ausgang auf dem S-Bahnsteig,

im Bahntunnel nach links durch den Haupteingang raus (zum See)

vom S-Bahnhof Griebnitzsee:
aus S-Bahn-Haupteingang;

nach links, die Rudolf-Breitscheid-Straße 200 m,

über eine Kreuzung
direkt gegenüber vom Fussballplatz befindet sich unser Objekt