Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter

Workshops: Selber machen statt kaufen!

Katja Altenburg bietet im November und Dezember 2019 drei verschiedene DIY-Workshops im Werkhaus Potsdam an, die alle konkrete Praxisbeispiele für einen nachhaltigen Alltag liefern. - Im 1. Workshop werden wir gemeinsam Reinigungsmittel herstellen. - Im 2. Workshop Ende November werden wir mit Blick auf Weihnachten Naturkosmetik zum Verschenken herstellen. Wie wäre es bspw. mit einer selbstgemachten Ringelblumensalbe oder einem schönen Badesalz? Vielleicht wagen wir uns auch an das Herstellen von Haarshampoo.

- Im 3. Workshop Mitte Dezember wollen wir dann kulinarische Geschenke herstellen. Also kleine Leckereien aus der Küche wie z.B. Kräutersalz, Sirup oder Likör. Wenn ihr mitmachen wollt, meldet euch bis spätestens 1 Woche vor dem Workshop via Mail: altenburg.katja@gmail.com


Gefördert durch das Programm "Aktion Gesunde Umwelt" des Ministeriums für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg.