Letzte Veranstaltung der Erinnerungspolitischen Thementage

Der geplante Wiederaufbau der Garnisonkirche in Potsdam spaltet seit Jahren die Stadtgesellschaft.

Carsten Linke von der Bürgerinitiative "Potsdam ohne Garnisonkirche" stellt die Motive und Formen des Widerstands gegen dieses Wiederaufbauprojekt vor.

Gemeinsam wollen wir diskutieren, wie es weitergeht mit Rechenzentrum, der Idee eines "Hauses der Demokratie" und der Stadtmitte in Potsdam.


Freitag, den 18. November 2022, 19 Uhr Projekthaus Potsdam

Mit: Büchertisch, Getränke, Bar und spannenden Gästen.


Weitere Infos zu unseren Geschichtsprojekten findet ihr hier:

http://www.gedenkerfahrungen.org/