Aktuelle Hygieneregeln der Projektwerkstatt INWOLE

Stand: 01.11.2020

Achtung:

Auch nach der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg bleiben alle

Bildungsstätten weiter geöffnet!

Das heißt: Unser Werkhaus, unsere Bildungsstätte sind geöffnet, Kurse, Themenabende und andere Projekte finden weiter statt!

Wir laden Euch herzlich ein, gemeinsam, verantwortungsbewusst und mit Abstand politisch, sozial und kulturell aktiv zu bleiben. In der Projektwerkstatt INWOLE findet Ihr dazu alle notwendigen Voraussetzungen.


Bitte beachtet aber die folgenden, wichtigen Hygieneregeln:


1. In allen geschlossenen Räumen besteht Maskenpflicht! Eine Ausnahme kann nur dann

gemacht werden, wenn Nutzer*innen an einem festen Arbeitsplatz mit Abstand zu anderen

Menschen arbeiten und in Übernachtungsräumen.


2. Bei Veranstaltungen in den Seminarräumen dürfen höchstens 10 Menschen (MUFU 1) bzw.

15 Menschen (MUFU 2) teilnehmen.


3. Bei Kursen im Werkhaus dürfen maximal 5 – 7 Menschen teilnehmen, wenn der Abstand

gewahrt werden kann.


4. Bitte meldet Euch an, damit wir die Nutzungen koordinieren können und eine

Überschreitung der genannten Zahlen vermeiden können.


5. Alle Nutzer*innen waschen/ desinfizieren sich regelmäßig die Hände.


6. Alle Teilnehmer*innen an Bildungsveranstaltungen füllen einen individuellen Zettel zur

Anwesenheit mit konkreten Angaben zur Nachverfolgung aus und werfen ihn in den

Briefkasten am Werkhauseingang.


7. Menschen, welche Krankheitssymptome haben, wird kein Zutritt zu den Projekt – und

Bildungsräumen gewährt. Bitte bleibt zu Hause und werdet gesund.


Projektwerkstatt INWOLE

Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

Archiv

  • Facebook
  • Twitter