Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter

drechsel-
EinführungSKUrS

  • mittwochs 15:30-18:30 Uhr

  • 12-stündiger Kurs, fortlaufend

  • max. 3 Personen

  • 150 € Vollpreis, 135 € ermäßigt

  • Anfrage und Anmeldung:
    Eberhard Kreitmeyer, 0160 6658523, ekreitmeyer(ät)hotmail.com

Drechseln ist eine der ältesten Handwerkskünste der Welt und in seinen Grundtechniken leicht zu erlernen. Als Material können fast alle Holzarten verwendet werden. 

Bei einem Kantel aus gewachsenem Holz entstehen natürliche Strukturen, die mit dem Drechseleisen entsprechend der Faserrichtung herausgearbeitet werden. Diese Methode nennt man Langholzdrechseln. Bei einem verleimten Holzblock kann man zusätzlich auf Farbe und Struktur Einfluss nehmen, indem helle Holzarten wie Birke, Kiefer oder Ahorn mit der rötlichen Buche oder dunklen Holzarten wie Eiche und Nussbaum verleimt werden. Der so verleimte Holzblock wird dann quer zur Faserrichtung gedrechselt. Nach dem Schleifen und Ölen, oder bei Bedarf auch Lackieren, werden die Farbspiele noch deutlicher.

Wer sich davon jetzt angesprochen fühlt und gerne etwas Praktisch-handwerkliches tut, kann in Eberhard's Drechselkursen erste Erfahrungen sammeln. Es werden keine Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Eberhard Kreitmeyer ist ausgebildeter Tischler, Lehrer und ehemaliger Schulleiter im „Ruhe“- Stand. Im Gottfried-Keller-Gymnasium hat er eine Schülerfirma gegründet, die sich auf die Holzbearbeitung und besonders auf das Drechseln spezialisiert hat. Einen kurzen Einblick der tollen Arbeiten bekommt ihr auf Eberhard's Internetseite: 
http://www.drechseln-holzwerk.de/

In dem Video vom BAUHAUS-Magazin könnt ihr Eberhard in Aktion beim Drechseln sehen. Viel Spass dabei! 
Der gesamte Artikel findet ihr
HIER.