unsere TEXTILKURSE

 
 Allgemein gilt für die Workshops in der Textilwerkstatt:
 

  • Unsere offene Werkstatt, Workshops und Kurse finden mittwochs in der Zeit von 16-19/20 Uhr statt.

  • Anmeldung ist erforderlich!
    Spätestens eine Woche vor Kursbeginn unter textil(at)werkhaus-potsdam.de oder Mi.-Fr. persönlich im Büro in der Zeit von 8-20 Uhr.

  • "Nicht-Verdiener*innen" (Hartz 4, ALGI, Studis, Schüler*innen, Asyl & andere Prekäre) "Verdiener*in" (Menschen mit einem Job oder genug Geld) wählt ihr selbst ehrlich und solidarisch aus. Nähen sollte kein Luxushobby sein, Geld brauchen wir trotzdem.

  • Stornierung bis spätestens Montag vor dem Workshop möglich, sonst zahlt ihr 50% des Teilnahmebeitrages. Außer ihr stellt eine*n Ersatzteilnehmer*in.

  • Bezahlung bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn im Büro (Mi-Fr 8-20 Uhr) in bar und/ oder wird mit dem Kauf unserer Werkstattkarte verrechnet.

  • Eigene Stoffe könnt und solltet ihr für bestimmte Workshops mitbringen. Stoffe aus unserem Fundus gibt's gegen Spende. Die Einzelheiten dazu könnt ihr den Kursbeschreibungen entnehmen.

  • Eigene Nähmaschine kann gerne mitgebracht werden, ansonsten sind gute vor Ort.

  • Gutscheine für Kurse sind bei uns erhältlich - schick verpackt, freie Kurswahl.  

Einführung in die Nähmaschine/ Grundkurs Nähen

Termine: 12.02., 8.04., 2.09., 2.12.2020, jeweils von 16-19 Uhr


In dem Anfänger*innen Nähkurs lernst du das Nähen von Grund auf. Die 3-stündigen Kurse werden geleitet von Sylvia Glöß. Sie hat viel Erfahrung auf dem weiten Feld der Schneiderarbeit. Sie hat sich einiges an Nähwissen angeeignet, dass sie gerne geduldig an dich weitergeben möchte. In einer Gruppe von maximal 8 Leuten machen wir es uns gemütlich.

Inhalte

  •   Stoffkunde – welche Stoffe gibt es, welcher wofür, wie nähen

  •   wie funktioniert die Nähmaschine

  •   versch. (Hand-) Stiche, Nähte, Säume, Versäuberungen

  •   Reißverschlüsse nähen

  •   Zuschneiden

  •   Maßnehmen

  •   Nähanleitungen verstehen und umsetzen


Neben den handwerklichen Kenntnissen nimmst du natürlich auch deine nützlichen und schönen selbst gemachten Produkte mit nach Hause. Zur Unterstützung der Kreativität und Gemütlichkeit gibt's Tee und Kaffee umsonst.

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 30 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 15 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

 

 

Hoodie selber nähen


Termine : 19.02. + 26.02.2020, jeweils 16-20 Uhr

 

Ob aus Jersey, Sweat oder Wollwalk - nach diesem Workshop weißt du, wie du einen Hoodie nähst. Gosia Dusza vom Label Mago und Sylvia Glöß aus dem Werkhaus zeigen euch mit einfachen Schnitten, wie du dir oder oder auch kleineren Mitmenschen eine wärmende Lage auf den Leib schneiderst. Ganz individuell und bestens für die frischen Tage geeignet!

Unbedingt mitzubringen sind eure eigenen Stoffe, die ihr für euern neuen Lieblingshoodie vernähen wollt.

2 x 1,50 m Sweat, Wollwalk oder Winterjersey + 50 x 50 cm Jersey für die Bündchen und ggf. Kapuzeninnenfutter und Tascheninnenfutter.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

​- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

 

Gürtel-/ Bauch-/ Werkzeugtasche selber nähen

​Termine: 11.03. + 18.03. 2020, jeweils 16-20 Uhr
 

In diesem Workshop lernst du deine individuelle Bauchtasche zu nähen, ob als Werkzeugtasche, mit diversen Fächern oder als einfaches Modell in den Farben und Stoffen deiner Wahl. Diese könnt ihr gerne mitbringen oder aus unserem Stofffundus schöpfen und upcyceln.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

Beutel, Tasche, Turnbeutel oder Schlamperrucksack nähen - Upcycling von Altkleidern und Reststoffen


Termine: 15.04. + 22.04.2020, jeweils 16-20 Uhr


In diesem Workshop kannst Du dich durch unseren Materialfundus kramen oder aus deinen eigenen Altkleidern neue und unikate Taschen nähen. So entstehen aus einem Sakko ein orgineller Rucksakko, aus Spitzenunterwäsche eine auffällige Tasche oder aus Bettwäsche ein praktischer Einkaufsbeutel. Deiner Kreativität wollen wir keine Grenzen setzen und unterstützen Dich bei der Umsetzung.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

Kleidertauschparty und Aufpimpen eigener Kleidungsstücke


Termin: 13.05.2020, 15-20 Uhr
 

Dein Kleiderschrank gähnt vor Leere oder platzt aus allen Nähten?

Super! Alt aber schick, zu groß, zu klein aber fein, vernachlässigt aber fesch?!


Das alles kannst du an Klamotten mitbringen und dich im Gegenzug durch den Kleidungsfundus der anderen wühlen oder Deine eigenen Teile mit kleinen Accesoires aufwerten, mit Flicken drauf oder den langen Rock einkürzen oder den Schnitt etwas aufpeppen. Ansonsten darfst Du alles Mitgebrachte anprobieren, für gut befinden, behalten und dich nebenbei in der Sofaecke an Speisen und Getränken laben. 


Infos zu Arbeitsbedingungen von Näher*innen und fairen Alternativen gibt's nebenbei. Bitte bringe eine übersichtliche Anzahl an gut erhaltenen Kleidungsstücken mit, die anderen auch noch gefallen könnten.


Und dann ab ins Gewühl und die Ideenschmiede! Wir helfen Dir bei der Umsetzung!

Yoga - und Bodensitzissen nähen


Termine: 20.05. + 27.05. 2020,  jeweils 15-20 Uhr


An diesen zwei Terminen widmen wir uns den schicken Home-Accessiores. 

Du lernst von uns mit einfachen Schnitten Sitzkissen, Sitzpuffs oder Yogakissen in deiner favorisierten Größe und Stoff- sowie Musterzusammensetzung zu schneidern.

Gerne darfst Du dafür selbst Materialien mitbringen oder auf unseren Stofffundus zurückgreifen.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

 

Sommerrock nähen

Termin: 10.06.2020, 16-20 Uhr

In diesem Workshop lernst Du für Dich oder andere einen schönen Sommerrock zu nähen.

Ob enger Bleistiftrock, leicht ausgestellt oder ein luftiger Tellerrock, ob lang oder kurz, ob mit Taschen oder ohne….Du entscheidest und wir helfen bei der Umsetzung Deines hoffentlich neuen Lieblingsstücks für den Sommer!

*für maximal 8 Teilnehmer*innen

Bitte bringe für diesen Workshop Deinen favorisierten Stoff mit. Je nach Körpergröße und Rocklänge zwischen 0,5-1x1,5 m Breite.

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 30 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 15 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

Bade-/ Saunamantel nähen


Termine: 14.10. + 21.10. 2020, jeweils von 16-20 Uhr


In diesem Workshop lernst Du Deinen individuellen schicken und wärmenden Bade- oder Saunamantel zu nähen.

Wir bringen 2 unterschiedliche  Schnitte mit, Du entscheidest.

Bitte bringe für diesen Workshop Deine eigenen favorisierten Stoffe mit. Du benötigst für eine Erwachsenengröße circa 2,50 x 1,50 m Fleece/ wahlweise Frottee oder Sweat für außen und Kapuze. Solltest Du diesen mit Jersey füttern wollen benötigst Du nochmal 2,50 x 1,50 aus diesem Material.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

Kapuzenjacke nähen

Termine: 11.11. + 18.11.2020, jeweils von 16-20 Uhr

Ob aus Jersey, Sweat oder Wollwalk - nach diesem Workshop weißt du, wie du eine Jacke nähst. Gosia Dusza vom Label Mago und Sylvia Glöß aus dem Werkhaus zeigen euch mit einfachen Schnitten, wie du dir oder oder auch kleineren Mitmenschen eine wärmende Lage auf den Leib schneiderst. Ganz individuell und bestens für die frischen Tage geeignet!

Bitte bringe für diesen Workshop Deinen favorisierten Stoff mit.

2 x 1,50m Sweat, Wollwalk oder Winterjersey + 50 x 50 cm Jersey für die Bündchen und ggf. Kapuzeninnenfutter und Tascheninnenfutter.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

Weihnachtsgeschenke nähen


Termine: 9.12. + 16.12. 2020, jeweils von 16-20 Uhr


An diesen beiden Terminen hast du die Möglichkeit in weihnachtlicher Atmosphäre kleine Geschenke, wie zum Beispiel Federmäppchen, Schlüsseltaschen, Kuschelkissen, Utensilos und Taschen zu nähen.

- für maximal 8 Teilnehmer*innen

- Bitte bei Anmeldung angeben, welchen Preis ihr zahlt!

- Verdiener*in 60 Euro

- Nichtverdiener*in (Hartz, Studis, Schüler*in und andere Prekäre) 25 Euro

- 2 Gutscheine für die kostenlose Teilnahme (für Frauen und Mädchen)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

Archiv

  • Facebook
  • Twitter