Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter

SELBSTermächtigung

kostenlose Kurse und Workshops für Frauen und Mädchen

Mit diesem Projekt möchten wir Frauen und Mädchen Möglichkeiten geben, sich im kreativen und handwerklichen Bereich auszuprobieren.

Dafür bieten wir kostenlose Kurse und Workshops in verschiedenen Werkstattbereichen an.

Unsere Einführungs- bzw. Schnupperkurse sollen Einblicke in faszinierende Handwerkskünste durch praktisches Tun ermöglichen.

Die Vermittlung von Grundtechniken steht stets im Mittelpunkt.
Fühlen Sie sich eingeladen sich auszuprobieren und anschließend unsere offenen Werkstätten zu nutzen.

Mit unseren Angeboten möchten wir vorrangig Frauen und Mädchen in besonderen Lebenssituationen ansprechen:
alleinerziehende Mütter und deren Kinder, Seniorinnen, Migrantinnen, Geflüchtete, (Langzeit-) Arbeitslose, Frauen mit Behinderungen und / oder psychischen Beeinträchtigungen, finanzielle Prekäre.

Sprechen Sie uns bitte an (info[ät]werkhaus-potsdam.de) !

 

Laden Sie unsere PROGRAMMÜBERSICHT herunter!
(Zeitraum Januar-Juni 2020)

 

Kerzen

Glas-Upcycling und Kerzen gießen, mit Julia Stabenow

- kostenloser Ferienkurs in den Osterferien 2020
- Dienstag 7.04.2020, 12-15 Uhr
- Donnerstag 9.04.2020, 12-15 Uhr
- Altersgruppe: 9-14 Jahre

- Maximal 6 Personen


Anmeldung erforderlich unter „julia[ät]werkhaus-potsdam.de
 

Alte Glasflaschen verschiedener Farben und Formate werden auf Wunsch geschnitten und werden als Behälter genutzt, um geschmolzene Wachs- und Kerzenreste einzugießen.
Die Flaschen können vorher noch eingraviert bzw. mit bunten Farben gestaltet werden.

In diesem Upcycling-Workshop basteln wir u. a. klimafreundliche(re) Kerzen, die ein warmes Licht in unserem Zuhause spenden.

 

Gern Glasflaschen und Kerzenreste mitbringen!

12063517_1012310955456662_61158582674078

Fahrradreparatur mit Andreas Friedl

- kostenlos
- Mittwoch 11. / 25.03. 2020, 15-20 Uhr

- Mittwoch 08. / 22.04.2020, 15-20 Uhr


Anmeldung erforderlich unter „radstatt[ät]werkhaus-potsdam.de
 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie eine besondere Reparatur im Rahmen dieses Workshops vornehmen möchten. Wir müssen einschätzen, ob wir zum einen das notwendige Material haben und zum anderen, ob uns die Zeit dafür reichen würde.

Bringen Sie ihr Fahrrad mit, egal ob Verschleißteile reinigen, Ersatzteile montieren, das Licht prüfen und instand halten, es gibt immer etwas zu erledigen!

 

Bitte Fahrrad und Arbeitskleidung mitbringen!

Holzhandwerk

Holz-Einführungsworkshop mit Sebastian Gerds

- kostenlos
- Samstag 15.02.2020, 14-18 Uhr

- Samstag 14.03.2020, 14-18 Uhr

- Maximal 5 Personen

Anmeldung erforderlich unter „holz[ät]werkhaus-potsdam.de

Sebastian Gerds, Kursleiter, versteht die Arbeit mit Holz als aktiven Ausgleich zu einem eher einseitigen und eingefahren erlebten (Arbeits-) Alltag.

 

In dem Zusammenhang wird weitestgehend am Werkstück mit Handwerkzeugen gearbeitet. Eine Einführung in den Umgang mit Handmaschinen ist auch, nach Bedarf, möglich.

Das Ziel ist, wichtige handwerkliche Grundkenntnisse anhand eines Projektbeispiels zu vermitteln. Eigene Konzentration, die Erfahrung im Umgang mit der eigenen Kraft, Geschicklichkeit und Präzision sollen dabei gefördert werden.

Holzhandwerk

Grundkurs Holzbearbeitung, mit Sebastian Gerds

- 2 kostenlose Gutscheine für den Zeitraum Februar-Juni 2020
 

- 12-stündiger Kurs (6 Termine à 2 Std.)
- jeden Donnerstag 18-20 Uhr

- fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich

Anmeldung erforderlich unter „sebastian.gerds(ät)gmx.de

 

Mehr Informationen zu dem Kurs erhalten Sie HIER

Drechsel-Einführungsworkshop, mit Eberhard Kreitmeyer

- kostenlos
- Dienstag 25.02.2020, 11-14 Uhr

- Freitag 24.04.2020, 11-14 Uhr
- Maximal 3-4 Personen

Anmeldung erforderlich unter „holz[ät]werkhaus-potsdam.de

Drechseln ist eine der ältesten Handwerkskünste der Welt und in seinen Grundtechniken leicht zu erlernen. Als Material können fast alle Holzarten verwendet werden.

Eberhard Kreitmeyer ist ausgebildeter Tischler, Lehrer und ehemaliger Schulleiter im „Ruhe“- Stand.

Im Rahmen dieses 3-stündigen Einführungskurs freut er sich Grundtechniken zu vermitteln, um einfache Formen zu drechseln. Es werden keine handwerklichen Kenntnisse oder Erfahrungen benötigt.

Drechsel-Einführungskurs, mit Eberhard Kreitmeyer

- 2 kostenlose Gutscheine für den Zeitraum Februar-Juni 2020
 

- 12-stündiger Kurs (4 Termine à 3 Std.)

- jeden Mittwoch 15:30-18:30 Uhr

- fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich

Anmeldung erforderlich unter „ekreitmeyer(ät)hotmail.com

 

Mehr Informationen zu dem Kurs erhalten Sie HIER

Longboard-Selbstbaukurs für Mädchen, mit Florent Vivier

- kostenloser Ferienkurs in den Osterferien 2020
- Montag 6. bis Freitag 10.04.2020, jeweils 13-16:30 Uhr
- Altersgruppe: 9-14 Jahre

- Maximal 3-4 Personen
 

Anmeldung erforderlich unter „holz[ät]werkhaus-potsdam.de

In diesem Ferienkurs bauen wir aus Sperrholz unsere Longboards selbst.

Dafür sind 5 Termine à 1-3 Stunden notwendig. In der ersten Osterferienwoche treffen wir uns von Montag bis Freitag um 13 Uhr im Werkhaus Potsdam und machen Schluss, wenn die jeweilige Bauphase abgeschlossen ist. Von der Verleimung und Formgebung bis hin zur bunten Gestaltung der unteren Seite, machen wir alles mit Handarbeit.

Mehr Infos zu unseren Longboard-Bauworkshops und einen Eindruck von fertigen Decks bekommen Sie
HIER.

Schnitzkurs "Löffel schnitzen", mit Andreas Friedl

- kostenloser Ferienkurs in den Osterferien 2020
- Mittwoch 8.4. und Mittwoch 15.04.2020, jeweils 13-16:30 Uhr
- Altersgruppe: 9-14 Jahre
- Maximal 4-5 Personen

Anmeldung erforderlich unter „holz[ät]werkhaus-potsdam.de

In diesem Ferienkurs schnitzen wir (Koch- oder Ess-) Löffel und kleine Küchenutensilien aus frischen Laubhölzern. 

Form und Design der Löffel können Sie selbst entwickeln und an die zur Verfügung stehenden Holzstücke anpassen. Wir zeigen Ihnen was die wichtigsten Arbeitsschritte zur Formgebung sind und welche Werkzeuge wie genutzt werden sollen. 

Hohe Werkzeugkontrolle ist entscheidend beim handwerklichen Schnitzen!

 

Holzlöffel zu schnitzen ist im Trend. Es sind nützliche Utensilien und auch wunderbare Geschenke!

offene Holzwerkstatt", mit Patric Kahler

- 3 x 10er-Werkstattkarte kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
- jeden Donnerstag und Freitag 15-20 Uhr

Anmeldung erforderlich unter „holz[ät]werkhaus-potsdam.de

 

Sie möchten unsere Tischlerei für die Umsetzung eigener Projekte frei nutzen?
Sie interessieren sich für Holzbearbeitung und möchten nach eigenem Rhythmus arbeiten?

Unsere Holzwerkstatt steht für alle Interessierten zur Verfügung und kann in den vorgesehenen Zeitfenstern wöchentlich genutzt werden.

Mehr Informationen zu diesem Angebot erhalten Sie
HIER.

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.
Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie uns an!

Keramik Einführungsworkshop, mit Kathy Oehlschläger

- kostenlos
- Samstag 7.03.2020 (Einführung Material, Aufbautechniken und Brennen)
- und Samstag 21.03.2020 (Weiterführung und Begleitung, Glasieren)
- jeweils 10-14 Uhr

- Maximal 6 Personen

Anmeldung erforderlich unter „kathy[ät]werkhaus-potsdam.de


Einführungskurs für Beginner, schon immer Interessierte oder auch Fortgeschrittene:  anfassen, mit machen, selber machen!

Ganz unter dem Motto des Werhauses Potsdam bietet Kathy Oehlschläger Begleitung bei der Verwirklichung von eigenen Keramikprojekten.
 

In kleiner Runde von max. 6 Personen gibt es eine Einführung in die Grundtechniken der Aufbaukeramik, des Glasierens und des Brennens. Mit diesem Know-how können Sie bereits während des Kurses eigene Ideen umsetzen, sind aber spätestens danach gewappnet ganz selbstbestimmt sich in der Tonwelt zurechtzufinden. Je nach Anfrage gibt es auch die Möglichkeit eine Einführung an der Drehscheibe zu erhalten.

Keramik Einführungskurs, mit Kathy Oehlschläger

- 4 kostenlose Gutscheine für je. 10 Std. Kurs (5 Termine à 2 h)
- Jeden Freitag 18-20 Uhr vom 7.02.-29.05.2020

- fortlaufendes Angebot

Anmeldung erforderlich unter „kathy[ät]werkhaus-potsdam.de



Mehr Informationen zu dem Kurs erhalten Sie HIER

offene Keramikwerkstatt

- 3 x 10er-Werkstattkarten kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
- jeden Donnerstag im Rahmen von "CONCLAY" (15-21 Uhr)
- und jeden Freitag 15-18 Uhr

Anmeldung gewünscht unter „keramik[ät]werkhaus-potsdam.de

 


Freie und selbständige Nutzung der Keramikwerkstatt, inklusive Drehscheibe nach Anfrage und innerhalb der angegebenen Zeitfenster möglich.
Tonmasse kann vor Ort erworben werden.


Mehr Informationen zu der offenen Keramikwerkstatt erhalten Sie HIER

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.

Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie uns an!

offene Textilwerkstatt, mit Sylvia Glöß

- 4 x 10er-Werkstattkarten kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
- jeden ersten Mittwoch im Monat (16-19 Uhr)
- nächste Termine: 4.03., 1.04., 6.05., 3.06.2020

Anmeldung gewünscht unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de


Freie und selbständige Nutzung der Textilwerkstatt, mit fachlicher Anleitung von Sylvia Glöß.

Aus Stoffresten, aus alten mitgebrachten Kleidungstücken, Jeans, usw. sollen neue, kreative, Ihren Wünschen entsprechende Sachen entstehen. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Ideen umzusetzen, verarbeiten alles was textiles Material ist und freuen uns auf neugierige Fragen, Wünsche und Anregungen. 


Mehr Informationen zu der offenen Textilwerkstatt erhalten Sie HIER

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.
Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie uns an!

Einführung in die Nähmaschine

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mittwoch 12.02.2020, 16-19 Uhr
- Mittwoch 8.04.2020, 16-19 Uhr

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

In dem Anfänger*innen Nähkurs lernst du das Nähen von Grund auf. Die Kurse werden geleitet von Sylvia Glöß. 

Sie hat viel Erfahrung auf dem weiten Feld der Schneiderarbeit. Sie hat sich einiges an Nähwissen angeeignet, dass sie gerne geduldig an dich weitergeben möchte. In einer Gruppe von maximal 8 Leuten machen wir es uns gemütlich.

Neben den handwerklichen Kenntnissen nimmst du natürlich auch deine nützlichen und schönen selbst gemachten Produkte mit nach Hause. Zur Unterstützung der Kreativität und Gemütlichkeit gibt's Tee und Kaffee umsonst.

Hoodie selber nähen, mit G. Dusza und S. Glöß

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mittwoch 19. und 26.02.2020, 16-19 Uhr
- Maximal 8 Personen

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

 

Ob aus Jersey, Sweat oder Wollwalk - nach diesem Workshop weißt du, wie du einen Hoodie nähst.

Gosia Dusza vom Label Mago und Sylvia Glöß aus dem Werkhaus zeigen euch mit einfachen Schnitten, wie du dir oder oder auch kleineren Mitmenschen eine wärmende Lage auf den Leib schneiderst. Ganz individuell und bestens für die frischen Tage geeignet! ​

Nähkurs: Gürtel-, Bauch- und Werkzeugtasche nähen

- mit Gosia Dusza und Sylvia Glöß 

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mi. 11.03. und Mi. 18.03.2020, 16-20 Uhr
- Maximal 8 Personen

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

 


In diesem Workshop lernst du deine individuelle Bautasche zu nähen, ob als Werkzeugtasche, mit diversen Fächern oder als einfaches Modell in den Farben und Stoffen deiner Wahl.

Upcycling-Nähkurs: Taschen und Turnbeutel-Rucksäcke

- mit Gosia Dusza und Sylvia Glöß 

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mi. 15.04. und Mi. 22.04.2020, 16-20 Uhr
- Maximal 10 Personen

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

 

 

In diesem Workshop werden wir alten Stoffen oder Klamotten ein neues Leben geben. 


Aus alten Jeans, Sackos oder Hemden werden schöne Taschen und „Rucksackos“.
 

Kleidertauschparty und Kleidungsstücke nähen

- mit Gosia Dusza und Sylvia Glöß 
- 2 kostenlose Gutscheine
- Mittwoch 13.05.2020, 15-20 Uhr
 

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

Dein Kleiderschrank gähnt vor Leere oder platzt aus allen Nähten? 

Super! Alt aber schick, zu groß, zu klein aber fein, vernachlässigt aber fesch?!

Das alles kannst du an Klamotten mitbringen und dich im Gegenzug durch den Kleidungsfundus der anderen wühlen oder deine eigenen Teile mit kleinen Accesoires aufwerten, mit Flicken drauf oder den langen Rock einkürzen oder den Schnitt etwas aufpeppen. Ansonsten darfst du alles Mitgebrachte anprobieren, für gut befinden, behalten und dich nebenbei in der Sofaecke an Speisen und Getränken laben. 

Infos zu Arbeitsbedingungen von Näher*innen und fairen Alternativen gibt's nebenbei. Bitte bringe eine übersichtliche Anzahl an gut erhaltenen Kleidungsstücken mit, die anderen auch noch gefallen könnten.
 

Und dann ab ins Gewühl und die Ideenschmiede! Wir helfen Dir bei der Umsetzung!

Yoga- und Bodensitzkissen nähen, mit G. Dusza u. S. Glöß

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mittwoch 20. und 27.05.2020, 16-20 Uhr
 

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

 

An diesen zwei Terminen widmen wir uns den schicken Home-Accessiores.  

Du lernst von uns mit einfachen Schnitten Sitzkissen, Sitzpuffs oder Yogakissen in deiner favorisierten Größe und Stoff- sowie Musterzusammensetzung zu schneidern. 

Gerne darfst Du dafür selbst Materialien mitbringen oder auf unseren Stofffundus zurückgreifen.

Sommerrock nähen, mit G. Dusza u. S. Glöß

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mittwoch 10.06.2020, 16-20 Uhr
- Maximal 10 Personen

 

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

 

In diesem Workshop lernst Du für Dich oder andere einen schönen Sommerrock zu nähen.


Ob enger Bleistiftrock, leicht ausgestellt oder ein luftiger Tellerrock, ob lang oder kurz, ob mit Taschen oder ohne…. Du entscheidest und wir helfen bei der Umsetzung deines hoffentlich neuen Lieblingsstücks für den Sommer!

Schmiedeworkshop_7.jpg

Schmiede-Einführungskurs, mit Ludwig Kuntscher

- kostenlos
- Samstag 11.04.2020, 10-16 Uhr

- Samstag 30.05.2020, 10-16 Uhr
- Maximal 4 Personen

 

Anmeldung erforderlich unter „schmiede[ät]werkhaus-potsdam.de

In das Schmiedefeuer zu starren bis das Stück Eisen die richtige Temperatur erreicht hat, um dieses mit ein wenig Kraft, vor allem Geschick und Willen zu verformen, ist einfach faszinierend!

In diesem Schnupperkurs geht es darum die wichtigsten Grundlagen verschiedener Schmiedetechniken mit Geduld und gegenseitiger Unterstützung kennen zu lernen. Exemplarisch wird an Übungstücken gearbeitet, um sich mit Schmiedetemperatur, Handhabung von Schmiedehämmern und anderen Werkszeugen vertraut zu machen. Anschließend und wenn die Zeit dafür reicht, können Sie ihre eigenen Ideen umsetzen.

Schmieden kann jede*r und es macht Spaß. Mit ein wenig Übung, der richtigen Anleitung und einer ausreichenden Werkstatteinrichtung kann man sich austoben und aus Eisen außergewöhnliche Einzelstücke selbst anfertigen.

 

Schmiedeworkshop_7.jpg

offene Schmiede, mit Ludwig Kuntscher

- 3 x 10er-Werkstattkarten kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
jeden Mittwoch 15-20 Uhr

Anmeldung erforderlich unter „schmiede[ät]werkhaus-potsdam.de

Sie möchten unsere Schmiede für die Umsetzung eigener Projekte frei nutzen?
Sie interessieren sich für Metallbearbeitung und möchten nach eigenem Rhythmus arbeiten?

Unsere Schmiede steht für alle Interessierten zur Verfügung und kann in den vorgesehen Zeitfenstern wöchentlich genutzt werden.

Mehr Informationen zu diesem Angebot erhalten Sie
HIER

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.
Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie uns an!

Natürliche Seife

Reinigungsmittel selbst herstellen, mit Katja Altenburg

- 2 kostenlose Gutscheine
- Donnerstag 30.01.2020, 18-20 Uhr

- Maximal 8 Personen


Anmeldung erforderlich unter „altenburg.katja[ät]gmail.com

Nervt euch das auch? All die Chemie in herkömmlichen Reinigungsmitteln? Und wenn man auf ökologische Produkte zurückgreift , ist es trotzdem oft schwer festzustellen, was wirklich drin ist und wo es unter welchen Bedingungen produziert wurde.
Dazu kommt Verpackungsmüll und mitunter recht hohe Kosten. Das könnt ihr alles vermeiden, wenn ihr eure Reinigungsmittel selbst herstellt!

Das klingt komplizierter als es ist. Es gibt eine Vielzahl von Reinigungsmitteln, die ihr mit ein paar einfachen Grundzutaten wie Essig, Soda oder Kernseife herstellen könnt. Wie das geht, verrate ich euch im Workshop. Alle Rezepte habe ich selbst ausprobiert und mich von ihrer einfachen Herstellung und Verwendung überzeugt. Wir stellen ein paar der Sachen zusammen her und ich gebe euch die Rezepte zum Nachmachen mit nach Hause.

Pflanzliche Heilmittel

Hausapotheke für den Winter, mit Katja Altenburg

- 2 kostenlose Gutscheine
- Donnerstag 27.02.2020, 18-20 Uhr
- Maximal 8 Personen


Anmeldung erforderlich unter „altenburg.katja[ät]gmail.com

Der Winter zieht sich hin, die Nase läuft schon wieder und die kids haben schon zum X.ten Mal diesen ollen Husten?

Um den Körper zu unterstützen, gesund zu bleiben oder zu werden, gibt es viele Mittel aus der Natur.


Ich verrate euch ein paar Rezepte und Heilpflanzen für die Hausapotheke, mit denen ihr besser durch den Winter kommt. Wie wäre es mit einer Hustensalbe? Oder einem Sirup gegen Halsweh? Oder lieber Ringelblumensalbe gegen die trockene Winterhaut?

Wir stellen zwei verschiedene Rezepte her und ihr erfahrt mehr über heilkräftige Pflanzen und wie man sie für sich nutzen kann.

Gläser mit Pflanzen

Ostergeschenke aus Küche und Garten, mit K. Altenburg

- 2 kostenlose Gutscheine
- Donnerstag 26.03.2020, 18-20 Uhr
- Maximal 8 Personen


Anmeldung erforderlich unter „altenburg.katja[ät]gmail.com

Ich zeige euch ein paar einfache Rezepte für kleine Ostergeschenke aus Küche und Garten.

Ich möchte gerne Seedbombs mit euch herstellen – so könnt ihr die Samen aus eurem Garten hübsch verschenken. Außerdem werden wir noch etwas Schönes für Körper und Seele herstellen – z.B. einen Likör, Kräutersalz oder vielleicht doch lieber ein Peeling für den Frühling? – Lasst euch überraschen!


Im Workshop stellt ihr zwei verschiedene Produkte her. Ihr nehmt das Hergestellte mit nach Hause und erhaltet die Rezepte zum Nachmachen.

Heilkräuter

Heilkräftiges zur Sommersonnenwende, mit K. Altenburg

- 2 kostenlose Gutscheine
- Donnerstag 18.06.2020, 18-20 Uhr
- Maximal 8 Personen


Anmeldung erforderlich unter „altenburg.katja[ät]gmail.com

Um den 21.06. herum haben wir die längsten Tage – die Sommersonnenwende steht an. Die Pflanzen speichern jetzt die im Überfluss vorhandene Sonnenkraft. Das sind die Pflanzen, die wir im Winter brauchen, wenn uns das Licht fehlt und wir ein wenig trübsinnig werden.

 

In dem Workshop werde ich euch ein paar der Kräuter, die jetzt zu finden sind, vorstellen. Und wir stellen zwei schöne Dinge daraus her, z.B. eine Johanniskrauttinktur oder Lavendelsalbe.

 

Ihr nehmt das Hergestellte mit nach Hause und erhaltet die Rezepte zum Nachmachen.