SELBSTermächtigung

kostenlose Kurse und Workshops für Frauen und Mädchen

Mit diesem Projekt möchten wir Frauen und Mädchen Möglichkeiten geben, sich im kreativen und handwerklichen Bereich auszuprobieren. Dafür bieten wir kostenlose Kurse und Workshops in verschiedenen Werkstattbereichen an.

Unsere Einführungs- bzw. Schnupperkurse sollen Einblicke in faszinierende Handwerkskünste durch praktisches Tun ermöglichen.Die Vermittlung von Grundtechniken steht stets im Mittelpunkt. Fühl dich eingeladen dich auszuprobieren und anschließend unsere offenen Werkstätten zu nutzen.

Mit unseren Angeboten möchten wir vorrangig Frauen und Mädchen in besonderen Lebenssituationen ansprechen: alleinerziehende Mütter und deren Kinder, Seniorinnen, Migrantinnen, Geflüchtete, (Langzeit-) Arbeitslose, Frauen mit Behinderungen und / oder psychischen Beeinträchtigungen, finanzielle Prekäre.

Sprich uns bitte an (
info[ät]werkhaus-potsdam.de) !
 

Lade unsere PROGRAMMÜBERSICHT (01.-06.2020) herunter!

 

 
 
Holzhandwerk

Grundkurs Holzbearbeitung, mit Sebastian Gerds

- 2 kostenlose Gutscheine für den Zeitraum Februar-Juni 2020
 

- 12-stündiger Kurs (6 Termine à 2 Std.)
- jeden Donnerstag 18-20 Uhr

- fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich

Anmeldung erforderlich unter „sebastian.gerds(ät)gmx.de

 

Mehr Informationen zu dem Kurs erhalten Sie HIER

Holzhandwerk

Drechsel-Einführungskurs, mit Eberhard Kreitmeyer

- 2 kostenlose Gutscheine für den Zeitraum Februar-Juni 2020
 

- 12-stündiger Kurs (4 Termine à 3 Std.)

- jeden Mittwoch 15:30-18:30 Uhr

- fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich

Anmeldung erforderlich unter „ekreitmeyer(ät)hotmail.com

 

Mehr Informationen zu dem Kurs erhalten Sie HIER

offene Holzwerkstatt", mit Patric Kahler

- 3 x 10er-Werkstattkarte kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
- jeden Donnerstag und Freitag 15-20 Uhr

Anmeldung erforderlich unter „holz[ät]werkhaus-potsdam.de

 

Du möchtest unsere Tischlerei für die Umsetzung eigener Projekte frei nutzen?
Du interessierst dich für Holzbearbeitung und möchtest nach eigenem Rhythmus arbeiten?

Unsere Holzwerkstatt steht für alle Interessierten zur Verfügung und kann in den vorgesehenen Zeitfenstern wöchentlich genutzt werden.

Mehr Informationen zu diesem Angebot erhältst du
HIER.

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.
Wenn du Interesse hast, schreib uns eine kurze Mail oder ruf uns an!

Keramik Einführungsworkshop, mit Kathy Oehlschläger

- kostenlos
- Samstag 7.03.2020 (Einführung Material, Aufbautechniken und Brennen)
- und Samstag 6.06.2020 (Weiterführung und Begleitung, Glasieren)
- jeweils 10-14 Uhr

- Maximal 6 Personen

Anmeldung erforderlich unter „kathy[ät]werkhaus-potsdam.de


Einführungskurs für Beginner*innen, schon immer Interessierte oder auch Fortgeschrittene:  anfassen, mit machen, selber machen!

Ganz unter dem Motto des Werhauses Potsdam bietet Kathy Oehlschläger Begleitung bei der Verwirklichung von eigenen Keramikprojekten.
 

In kleiner Runde von max. 6 Personen gibt es eine Einführung in die Grundtechniken der Aufbaukeramik, des Glasierens und des Brennens. Mit diesem Know-how kannst du bereits während des Kurses eigene Ideen umsetzen, bist aber spätestens danach gewappnet dich ganz selbstbestimmt in der Tonwelt zurechtzufinden. Je nach Anfrage gibt es auch die Möglichkeit eine Einführung an der Drehscheibe zu erhalten.

Keramik Einführungskurs, mit Kathy Oehlschläger

- 4 kostenlose Gutscheine für je. 10 Std. Kurs (5 Termine à 2 h)
- Jeden Freitag 18-20 Uhr, voraussichtlich bis zum 6.06.2020

- fortlaufendes Angebot

Anmeldung erforderlich unter „kathy[ät]werkhaus-potsdam.de



Mehr Informationen zu dem Kurs erhältst du HIER

offene Keramikwerkstatt

- 3 x 10er-Werkstattkarten kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020

Anmeldung gewünscht unter „keramik[ät]werkhaus-potsdam.de

 


Freie und selbständige Nutzung der Keramikwerkstatt, inklusive Drehscheibe nach Anfrage und innerhalb der angegebenen Zeitfenster möglich.
Tonmasse kann vor Ort erworben werden.


Mehr Informationen zu der offenen Keramikwerkstatt erhältst du HIER

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.

Wenn du Interesse hast, schreib uns eine kurze Mail oder ruf uns an!

offene Textilwerkstatt, mit Sylvia Glöß

- 4 x 10er-Werkstattkarten kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
- jeden ersten Mittwoch im Monat (16-19 Uhr)
- nächste Termine: 4.03., 1.04., 6.05., 3.06.2020

Anmeldung gewünscht unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de


Freie und selbständige Nutzung der Textilwerkstatt, mit fachlicher Anleitung von Sylvia Glöß.

Aus Stoffresten, aus alten mitgebrachten Kleidungstücken, Jeans, usw. sollen neue, kreative, deinen Wünschen entsprechende Sachen entstehen. Wir helfen dir dabei deine Ideen umzusetzen, verarbeiten alles was textiles Material ist und freuen uns auf neugierige Fragen, Wünsche und Anregungen. 


Mehr Informationen zu der offenen Textilwerkstatt erhältst du HIER

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.
Wenn du Interesse hast, schreib uns eine kurze Mail oder ruf uns an!

Sommerrock nähen, mit G. Dusza u. S. Glöß

- 2 kostenlose Gutscheine
- Mittwoch 10.06.2020, 16-20 Uhr
- Maximal 10 Personen

 

Anmeldung erforderlich unter „textil[ät]werkhaus-potsdam.de

 

In diesem Workshop lernst Du für Dich oder andere einen schönen Sommerrock zu nähen.


Ob enger Bleistiftrock, leicht ausgestellt oder ein luftiger Tellerrock, ob lang oder kurz, ob mit Taschen oder ohne…. Du entscheidest und wir helfen bei der Umsetzung deines hoffentlich neuen Lieblingsstücks für den Sommer!

Schmiedeworkshop_7.jpg

Schmiede-Einführungskurs, mit Ludwig Kuntscher

- kostenlos

- Samstag 30.05.2020, 10-16 Uhr
- Samstag 18.06.2020, 10-16 Uhr
- Samstag 29.08.2020, 10-16 Uhr
- Samstag 24.10
.2020, 10-16 Uhr
- Maximal 4 Personen

 

Anmeldung erforderlich unter „schmiede[ät]werkhaus-potsdam.de

In das Schmiedefeuer zu starren bis das Stück Eisen die richtige Temperatur erreicht hat, um dieses mit ein wenig Kraft, vor allem Geschick und Willen zu verformen, ist einfach faszinierend!

In diesem Schnupperkurs geht es darum die wichtigsten Grundlagen verschiedener Schmiedetechniken mit Geduld und gegenseitiger Unterstützung kennen zu lernen. Exemplarisch wird an Übungstücken gearbeitet, um sich mit Schmiedetemperatur, Handhabung von Schmiedehämmern und anderen Werkszeugen vertraut zu machen. Anschließend und wenn die Zeit dafür reicht, kannst du deine eigenen Ideen umsetzen.

Schmieden kann jede*r und es macht Spaß. Mit ein wenig Übung, der richtigen Anleitung und einer ausreichenden Werkstatteinrichtung kann mensch sich austoben und aus Eisen außergewöhnliche Einzelstücke selbst anfertigen.

 

Schmiedeworkshop_7.jpg

offene Schmiede, mit Ludwig Kuntscher

- 3 x 10er-Werkstattkarten kostenfrei für den Zeitraum Februar-Juni 2020
jeden Mittwoch 15-20 Uhr

Anmeldung erforderlich unter „schmiede[ät]werkhaus-potsdam.de

Du möchtest unsere Schmiede für die Umsetzung eigener Projekte frei nutzen?
Du interessierst sich für Metallbearbeitung und möchtest nach eigenem Rhythmus arbeiten?

Unsere Schmiede steht für alle Interessierten zur Verfügung und kann in den vorgesehen Zeitfenstern wöchentlich genutzt werden.

Mehr Informationen zu diesem Angebot erhältst du
HIER

Die Werkstattkarten sind zeitlich unbegrenzt.
Wenn du Interesse hast, schreib uns eine kurze Mail oder ruf uns an!

Heilkräuter

Heilkräftiges zur Sommersonnenwende, mit K. Altenburg

- 2 kostenlose Gutscheine
- Freitag 19.06.2020, 17-18:30 Uhr
- Kurs findet im Park Babelsberg.
- Treffpunkt 17 h, Park Eingang Alt Nowawes, Ecke Grenzstraße
- Maximal 6 Personen


Anmeldung erforderlich unter „altenburg.katja[ät]gmail.com

Um den 21.06. herum haben wir die längsten Tage – die Sommersonnenwende steht an. Die Pflanzen speichern jetzt die im Überfluss vorhandene Sonnenkraft. Das sind die Pflanzen, die wir im Winter brauchen, wenn uns das Licht fehlt und wir ein wenig trübsinnig werden.

 

In dem Workshop werde ich euch ein paar der Kräuter, die jetzt zu finden sind, vorstellen. Ich erzähle euch einiges zu ihnen und wir setzen ein Öl bzw. eine Tinktur an. Ihr nehmt das Hergestellte mit nach Hause und erhaltet die Rezepte zum Nachmachen. 

 
 
 
 
 

Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter