TÜR ZU? Nein Danke...!

Liebe Freund*innen, Werkstattnutzer*innen und Gäste,

unterstützt uns in dieser besonderen Zeit mit einer Spende : https://spenden.twingle.de/verein-zur-forderung-innovativer-wohn-und-lebensformen-e-v/inwole/tw5e64cebb9d480/page Hintergrund:

Als anerkannte Bildungseinrichtung des Landes dürfen wir unsere Werkstätten, Bildungs- und Seminarräume bis auf Weiteres offen haben, allerdings unter Berücksichtigung der Eindämmungsmaßnahmen, die de facto zu einer Einschränkung des regulären Alltagsbetriebs führen.

Zur Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln werden die Anzahl von Besucher*innen, Werkstattnutzer*innen und Gästen begrenzt. Dadurch werden unsere Einnahmen, die wir durch Kurs- und Werkstattnutzungsgebühren, durch Veranstaltungen und Vermietungen erzielen, deutlich geringer. Neben projektorientierten Förderungen sind wir als gemeinnützige Organisation auch auf diese angewiesen.


Nach dem ersten Lockdown, wo wir schließen mussten, trifft uns der zweite Teil-Lockdown - wie sehr viele andere leider auch - desto härter. Viele Gruppen haben zum Beispiel bereits abgesagt. Ja es bleibt schwierig in Coronazeiten.

Wir sind und bleiben allerdings aktiv, selbstbestimmt und verantwortungsbewusst. Unsere Bildungsstätten und das Werkhaus Potsdam sind für euch weiter geöffnet!

Wir würden sehr freuen, wenn ihr unsere Arbeit, unser Projekt in diesem besonderen Moment finanziell unterstützen würdet. Auch kleine Spenden helfen und vermitteln das Gefühl nicht allein da zu stehen.


Bitte spendet an uns – es geht über die Spendenplattform Twingel ganz einfach:


https://spenden.twingle.de/verein-zur-forderung-innovativer-wohn-und-lebensformen-e-v/inwole/tw5e64cebb9d480/page

Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

Archiv

  • Facebook
  • Twitter