Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter

Selbstermächtigung: Kurse für Frauen und Mädchen

Unter dem Motto „Selbstermächtigung“ bieten wir kostenlose Kurse und Workshops im kreativen und handwerklichen Bereich für Frauen und Mädchen an.

Mit diesem Projekt möchten wir vorrangig Frauen und Mädchen in besonderen Lebenssituationen ansprechen: Alleinerziehende Frauen und deren Kinder, Migrantinnen sowie geflüchtete Frauen und Mädchen, (Langzeit-) Arbeitslose, Frauen mit Behinderungen und / oder psychischen Beeinträchtigungen sowie Seniorinnen.

Die in der folgenden Tabelle aufgelisteten Angebote sind Einführungskurse und Schnupper-Workshops und als Einladung zu verstehen, um sich in diversen Bereichen auszuprobieren und unsere Einrichtung, das Werkhaus Potsdam kennenzulernen. Neben der Vermittlung und dem Erlernen von fachlichen Kompetenzen geht es auch darum in Kontakt mit anderen Teilnehmerinnen und Werkstattnutzerinnen zu kommen, sich zu begegnen und auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Teilnahme! Das Werkhaus-Koordinationsteam Das Projekt wird von der Stiftung "Aktion Mensch" gefördert.