08. September: Erneuerbare Energien in Bürgerhand

Erneuerbare Energie und Energiewende zwischen Nachhaltigkeit, Gemütlichkeit und „Spartugend“: Was sind die Wünsche und Pläne, was ist unsere Realität in Brandenburg? Muss der Strom teuer sein oder sich nur in Händen der großen Energielieferanten befinden? Verein Im Wandel berichtet über ihre Videorecherche über erneuerbare Energien in Händen der Bürger.


Dienstag, den 08. September um 19 Uhr

Ort: Projekthaus Potsdam-Babelsberg

Rudolf-Breitscheid-Str.164, 14482 Potsdam


ACHTUNG! HYGIENE - UND ABSTANDSREGELN:

* Einlass wird auf eine reduzierte Zahl von Besucher*innen begrenzt

* Beim Betreten des Veranstaltungsraumes besteht Maskenpflicht, sie kann beim Einnehmen des Platzes abgenommen werden

* Hände desinfizieren


Wir freuen uns auf Euren Besuch und über Euer Interesse!

Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

Archiv

  • Facebook
  • Twitter