der ton macht die Musik

thematisch offener Keramik-Einführungskurs

  • freitags 18-20 Uhr

  • 10 stündiger -Kurs (5 Termine à 2 Std.), fortlaufend

  • voraussichtlich bis zum 19. Juni 2020

  • thematisch offener Kurs

  • max. 6 Personen

  • alle Altersgruppen, Kinder ab 6. Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

  • Vollpreis: 105 € für Erwachsene, 65 € für 6-14 J. (exkl. Ton- und Brennkosten)
    Ermäßigt: 80 € für Erwachsene,  50 € für 6-14 J. (exkl. Ton- und Brennkosten)

  • Anfrage und Anmeldung:
    Kathy Oehlschläger "
    kathy[ät]werkhaus-potsdam.de"

 

Ziel dieses Einführungskurses ist es Grundtechniken des Handaufbaus zu vermitteln. Unter meiner fachlichen Anleitung werdet ihr eure eigenen Ideen entwickeln und umsetzen können. Dabei werden thematische Anreize für neue Techniken und Hintergründe zum erfolgreichen Glasieren von Töpferwaren gegeben.

 

Alle Interessierten ab 6 Jahre können an dem Kurs teilnehmen. Kinder sind herzlich willkommen allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen.

 

Der Kurs gestaltet sich ohne ein aufbauendes Programm, das heißt man kann - abhängig von den vorhandenen freien Plätzen und Anmeldungen - immer kommen und einfach loslegen. Es soll möglichst viel Freiraum gegeben werden, um eurer Kreativität freien Lauf zu lassen, euch auszuprobieren und zu experimentieren. Dabei unterstütze ich euch, gebe euch Ideen und vermittle die notwendigen Basics.

 

Ich lege besonders Wert auf eine für alle angenehme und warmherzige Atmosphäre. Ganz im Sinne des Mottos "Der Ton macht die Musik" soll ein entspannter Ausklang am Ende der Woche möglich sein.

 

Eine Voranmeldung und Vorauszahlung bzw. Barzahlung am ersten Kurstag ist erforderlich. Zudem müsstet ihr, aus organisatorischen Gründen, eure 10 Stunden innerhalb von 10 Wochen beenden.

 

Ich freue mich auf eure Anfragen und Anmeldungen.

Kathy

Inwole e.V.

Unser Verein stellt einen Ort, an dem interessierte Menschen, politische Initiativen und Projektgruppen ihre Ideen, Konzepte und Aktionen umsetzen können. Wir bieten Möglichkeiten für das Engagement all derjenigen, die gemeinsam emanzipatorische, solidarische, demokratische und nachhaltige Projekte organisieren wollen. Dabei verbinden wir die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, Kultur, Soziales und politisches Engagement.

Kontakt

Büro: 0331 / 70 47 66 80

Werkhaus: 0331 / 70 47 66 79 (bitte unseren AB nutzen)

Verein: info[ät]foerderverein-inwole.de
Werkhaus: info[ät]werkhaus-potsdam.de
Bildungsstätte: buchung[ät]projekthaus-potsdam.de

Impressum

Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter